Samsung Galaxy S7 – Mutmaßliches Design

Samsung Galaxy S7 DesignSamsung Galaxy S7 Design

Samsung Galaxy S7 – Mutmaßliches Design

Design des Galaxy S7 und die ersten Bilder

Samsung Galaxy S7 – Mutmaßliches Design und die ersten Bilder wurden angeblich durchgegeben. Erläuterung der potenziellen S7 Galaxy Knapp drei Monate vor dem ersten möglichen neuen Flaggschiff Samsung Smartphone-Bilder sind durchgesickert nicht mehr und nicht weniger. Als eins der Berichte in der vergangenen Woche bereits angedeutet wurde, im Vergleich des Galaxy S6 Änderungen zu dem aktuellen Modell „Galaxy S7 Design“ begrenzt ist.

Samsung Galaxy S7 Design, verglichen mit nur ein paar Tage früheren Nachrichtendetails machte die Tour. wird das Aussehen von seinem nächsten Top-Smartphone sich ändern ? Diese Kosten sollten aufgezeichnet werden und wird an anderer Stelle in der Gruppe ausgegeben werden. Je weniger der Vorgänger des „Galaxy S7 Design“ ersten GSM Arena, jetzt die „Galaxy S7“ Smartphone Fälle veröffentlicht um die Tatsache, dass ein Hersteller-Grafik-Rendering jetzt anders zu klären ist. Es kann vollständig Zweifel an der Echtheit der Bilder liegen, also eigentlich, halten Sie die Grenzen der Veränderungen nach außen geheim. Mehr über Galaxy S7…

 

Samsung Galaxy S7 Design

Samsung Galaxy S7 Design

 

Wird die Home-Taste nun rechteckig ?

Samsung Galaxy S7 Design – Scheint zumindest interessant ein Detail auf der Vorderseite: Die Home-Taste ist komplett abgerundeten rechteckigen und nicht, wie in früheren Modellen an den Rändern. Auch die – möglicherweise aus Metall – Rahmen ist von seinem Vorgänger ein wenig anders: Die feinen Vertiefungen, die von oben nach unten an den Längsseiten ausgeführt werden, nachdem die Grafik nicht mehr Teil des Designs, statt der Rahmen vollständig abgerundet.

Die Tasten an den Seiten haben gegenüber dem Galaxy S6 Design nicht verändert, weder in der Form noch in der Lage. Die Schublade für die Nano-SIM-Karte sitzt etwas tiefer unter die Power-Taste, kann ein ausgewiesener Steckplatz für eine microSD-Karte nicht erkannt. Allerdings bedeutet dies nicht zwangsläufig, dass die Gerüchte über eine Wiederbelebung der Speicherkartensteckplätze von Samsung nicht wahr, entsprechend länger oder auch bilateral mit der kleinen Karte gibt zuweisbare Träger bereits in anderen Smartphones wie dem Sony Xperia Z5 oder Motorola Moto X Spielen.

 

Ob der Galaxy S7 Plus größer als ein Galaxy Note wird ?

Ein weiteres Detail aus dem aktuellen Leck, die Abmessungen der abgebildeten Galaxy Smartphones. So sollte das Galaxy S7 Design ist fast identisch mit 143,37 x 70,8 x 6,94 Millimeter groß mit dem Galaxy S6 (143,4 x 70,5 x 6,8 mm), wäre die Verwendung von einem größeren Display hier zu sein, als nicht anbieten. Zumindest nicht für das Standardmodell, weil GSM Arena bietet auch die Abmessungen für einen potentiellen Galaxy S7 Design Und: Mit 163,32 x 82,01 x 7,82 mm würde die phablet Variante wieder deutlich größer als die Galaxy Note mit 5 seiner 5,7-Zoll-Bildschirm. Die Anzeige eines solchen umfassenden Smartphones konnte daher nicht weniger als über der 6-Zoll-Marke.

 

Samsung Galaxy S7 Design – Die Video-Geräte wie das Galaxy S6 Kameratasche zurück betrachtet ragt nicht raus, die Position der Lautsprecheröffnung, Kopfhöreranschluss und USB-Anschluss hat sich nicht geändert. Frontkamera Bilder durch weitere Folien auf die rechte Seite, in ein weiteres Modell, das klassische mit dem Bildschirmrand, wird schwierig einzuschätzen. Diese Verschränkung ist zweifelhaft, nach der Entscheidung für ein Micro-USB-2.0-Standard-Port. „Galaxy S7 Design“ wird wahrscheinlich auch starten eine neue Art C-Anschluss und USB-3.0-Standard zu produzieren was bereits in einigen Geräten schon verwendet wird, aber erst nachdem ein neuer Auftrag aufgetreten ist.

„Samsung Galaxy S7 Design“

——————————————

Mehr über:

Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy S7 – Mutmaßliches Design"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*